De veertig martelaren van Sebaste

Door Plinio Corrêa de Oliveira   We gaan nu commentaar geven op een hagiografisch verslag uit Abbé Profillet’s Les saints militaires (‘De heilige soldaten’). Het zijn de heilige martelaren van Sebaste, van wie de feestdag valt op 10 maart. Poel met ijskoud water De veertig martelaren van Sebaste zijn christelijke soldaten die door de prefect Agrippa in een poel […]

Sant’Eulogio di Cordoba (11/3) e le due correnti di cattolici lungo la storia

di Plinio Corrêa de Oliveira   Sant’Eulogio di Cordoba, decapitato l’11 marzo 859 durante una violenta persecuzione contro i cristiani nella Spagna moresca, è passato alla storia per la sua difesa del cosiddetto “martirio volontario”, una difesa che fu condannata – sia pure in termini ambigui, e sotto la pressione del potere musulmano – dai […]

Santa Francesca Romana (9/3) e sue visioni dell’Inferno

di Plinio Corrêa de Oliveira Santo del Giorno, 8 marzo 1969 (*)   Santa Francesca Romana (1384-1440) è famosa per le sue visioni dell’Inferno. La santa descrive Lucifero come il più brillante dei Serafini; per questa ragione il suo peccato fu molto grave. Come sappiamo, i Serafini sono il più alto tra i nove cori […]

Politische Meditation über den Triumph und die Passion des Gottessohnes

Plinio Corrêa de Oliveira   Die Ereignisse, die heute und in der kommenden Woche gefeiert werden, bieten den Katholiken in diesen unruhigen Tagen, in denen wir leben, Stoff für eine äußerst nützliche politische Meditation. Es gibt zwei sehr schwerwiegende Irrtümer, die nicht selten unter den brasilianischen Katholiken auftauchen und die in der Karwoche bei außerordentlicher […]

Die Kathedra Petri

Plinio Corrêa de Oliveira Bild: Federico Catani Kathedra des heiligen Petrus: ein Fest, an dem der Papst als Lehrer gefeiert wird; an dem das Papsttum gefeiert wird, im Besitz eines unfehlbaren Stuhls, mit dem es die Welt anspricht und wahrhaftig unfehlbar ist. Es ist also die Feier der Unfehlbarkeit des Papstes, durch die das Papsttum […]

Die Kathedra Petri

Plinio Corrêa de Oliveira Bild: Federico Catani Kathedra des heiligen Petrus: ein Fest, an dem der Papst als Lehrer gefeiert wird; an dem das Papsttum gefeiert wird, im Besitz eines unfehlbaren Stuhls, mit dem es die Welt anspricht und wahrhaftig unfehlbar ist. Es ist also die Feier der Unfehlbarkeit des Papstes, durch die das Papsttum […]

Nothing Great Is Done Without Suffering (Jacinta and Francisco of Fatima)

by Plinio Corrêa de Oliveira “A Roman and Apostolic Catholic, the author of this text submits himself with filial devotion to the traditional teaching of Holy Church. However, if by an oversight anything is found in it at variance with that teaching, he immediately and categorically rejects it.”  The words “Revolution” and “Counter-Revolution” are employed […]

Contato